Kreatives Denken üben

Kreatives Denken üben.

Kann kreatives Denken und sogar Spontanität aus einem hoch organisierten Ansatz entstehen? Ja! Wenn du zum Beispiel große Comedians genau beobachtest, wirst du sehen, dass sie bestimmte Denkgewohnheiten haben. Selbst die Spontansten werden mit etwas Übung besser, weil sie ihr Gehirn darauf trainieren, den Humor in Situationen zu finden. Auf die gleiche Weise kannst du …

Weiterlesen …

Tipps für ein Buchseitenlayout, das auffällt

Das perfekte Buchseitenlayout.

Heutzutage sind die Menschen von Farben und kreativen Designs fasziniert. Je attraktiver und farbenfroher ein Objekt ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine Person das Objekt kauft. Wenn man also plant, ein Buch zu schreiben, muss man viel über das Layout der Buchseite nachdenken, um den Verkauf des Buches zu steigern. Die passende Schriftart …

Weiterlesen …

10 schnelle Tipps für das Korrekturlesen deiner Texte

10 schnelle Tipps für das Korrekturlesen deiner Texte.

Das Korrekturlesen wird von vielen leider schmerzlich vernachlässigt. Wenn dir aber die Meinung deiner Leserinnen und Leser wichtig ist, dann ist das Korrekturlesen nur ein kleiner Preis für den Erfolg, den du dank ihnen hast.   Wissen, worauf man beim Korrekturlesen achten muss Das Korrekturlesen ist nur möglich, wenn du weißt, worauf du achten musst. …

Weiterlesen …

Wie schreibe ich einen Songtext?

Wie schreibe ich einen Songtext?

Der folgende kurze Artikel ist ein Versuch, ein paar Tipps zu geben, wie man einen Songtext schreibt – und zwar einen möglichst erfolgreichen. Jedem interessierten Leser sei versichert, dass es hier im Wesentlichen um die Grundlagen des Songtextschreibens geht, also nicht um genrespezifische Songs aus Metal, Pop oder anderen Genres.   Einleitung: Thema und allgemeine …

Weiterlesen …

Erklärung der Zeitformen der Verben

Verben und ihre Zeitformen.

Verben kommen in drei Zeitformen vor: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Die Vergangenheit wird verwendet, um Dinge zu beschreiben, die bereits passiert sind (z.B. früher am Tag, gestern, letzte Woche, vor drei Jahren ). Das Präsens wird verwendet, um Dinge zu beschreiben, die gerade passieren, oder Dinge, die kontinuierlich sind. Das Futur beschreibt Dinge, die noch passieren müssen (z.B. später, …

Weiterlesen …

Bücher und die Geschichte dahinter

Was macht für dich ein gutes Buch aus? Erzähle doch mal!

Bücher sind nicht nur für die Leser etwas ganz besonderes, ein Hobby und eine Zeitvertreib, eine Art und Weise, wie sie aus der realen Welt fliehen können. Auch die Autoren schaffen es immer wieder, sich selber in ihren Büchern zu verlieren. Ein Buch wird von vielen dann als besonders gut empfunden, wenn sich der Leser …

Weiterlesen …

Das sind die 5 besten Schreibratgeber

Du bist auf der Suche nach dem perfekten Schreibratgeber, blickst aber in der Masse der Neuerscheinungen nicht durch? Dann schau dir unsere 5 liebsten Schreibratgeber an! Auf dem Foto: Ein Buch wird auf einer Schreibmaschine getippt.

Weltweit kommt es zu täglich fast 5.000 Neuerscheinungen an Büchern (dabei sind zahlreiche Schreibratgeber). In Deutschland kamen die letzten zwei Jahrzehnte jährlich ca. 60.000 bis 83.000 neue Bücher auf den Markt. Lesen ist weiterhin eines der beliebtesten Hobbies auf der Welt. Eine Oase zum Entspannen. Du möchtest nächstes Jahr als Autorin oder Autor dabei sein? …

Weiterlesen …