Category Archives for "Grundlegendes"

7 Tipps für die Veröffentlichung deines ersten Low- und No-Content-Buches

Schreiben ist hart. Und gut zu schreiben ist eine Fähigkeit, mit der man entweder gesegnet ist oder die man jahrelang verfeinert. Wenn du einen sehr erfolgreichen Autor fragst, der einen guten Lebensunterhalt mit seinen Werken verdient, wird er dir wahrscheinlich sagen, dass es kein einfacher Weg war, dorthin zu gelangen, wo er jetzt ist. Viele […]

Weiterlesen >>>

Grundlagen – So entwickelst du Ideen für deine E-Books: Ideen generieren – und die besten auswählen

Aus rein geschäftlicher Sicht ist der Verkauf von Informationsprodukten (für ein kleines Unternehmen bedeutet das in der Regel E-Books) eine der besten Möglichkeiten, Gewinne im Internet zu erzielen. Also die nächste Frage – ist, welche Art von Informationsprodukt ich erstellen kann? (Übrigens – wenn du bereits eine Idee hast, lohnt es sich, die Idee gründlich […]

Weiterlesen >>>

Wie man die richtigen Keywords findet

wie man die richtigen keywords findet.

Ob du ein berühmter Autor bist oder dies dein erstes Buch ist – Kindle Keywords sind ein wichtiger Teil jeder Buchmarketingstrategie. Die Keywords von Kindle ermöglichen es, dass dein Buch von suchenden Käufern auf dem größten Buchmarkt der Welt, Amazon, entdeckt wird – und das sogar im Schlaf. Sie ermöglichen es dir, Verkäufe zu erzielen […]

Weiterlesen >>>

KDP-Business: Der Unterschied zwischen Content und No/Low-Content-Büchern

Immer wieder erreicht mich die Frage, welchen Unterschied es macht, ob man nun Content-Bücher oder Low-Content-Bücher veröffentlicht. Das Ganze versuche ich dir hier zu beantworten.Am ehesten lässt sich das Ganze mithilfe einer kleinen Tabelle darstellen. Content BücherVorteile1ein stetiges, auch hohes passives Einkommen ist mit wenigen GUTEN Büchern möglich2man kann alles outsourcen (Texte, Cover, Layout …)3Ein GUTES […]

Weiterlesen >>>
13. November 2018

Muss im Buch ein Impressum stehen?

Ja, diese Frage kommt immer wieder und gerade bei Neueinsteigern sieht man es häufig, dass sich diese dagegen wehren wollen. Dennoch ist es Fakt: Ein Impressum im Buch ist Pflicht. In diesem Impressum muss die Adresse des Verlages oder des Autors stehen. Und damit meine ich keinen Briefkasten auf den Philippinen sondern eine ladungsfähig Adresse. […]

Weiterlesen >>>
>