Ist Ihr Schreibplatz der richtige für Sie?

Ob Sie ein professioneller oder angehender Schriftsteller sind, Ihr Platz zum Schreiben ist sehr wichtig. Mehr als in den meisten anderen Berufen, weil wir Inspirationen aus unserem Umfeld aufnehmen und bewusst und unbewusst in unsere Arbeit einfließen lassen. Es lohnt sich, Ihren aktuellen Schreibplatz zu bewerten und sich zu fragen, ob Ihr Schreibplatz eine Hilfe oder ein Hindernis ist.

Statisch oder mobil?

Mit dem glänzenden Zeitalter der Wireless- und Laptop-Computer sind Autoren nicht mehr an sperrige Maschinen gekettet und können wählen, wo sie schreiben möchten. Der Autor Johnny Nexus nutzte seine 40-minütige Hin- und Rückfahrt, um seinen Roman „Game Night“ zu schreiben. Auch wenn das für manche nicht ideal klingt, zeigt es doch, wie mobil Schriftsteller sein können. Einige Autoren profitieren von einem festen Arbeitsplatz in ihrem Zuhause, während andere Inspiration in den Sehenswürdigkeiten und Geräuschen der freien Natur oder in geschäftigen Cafés finden.

Unordnung oder Klarheit?

Sobald Sie sich für Ihren Arbeitsbereich entschieden haben, ist es gut zu beurteilen, welche Elemente Sie um sich herum sehen möchten. Ein aufgeräumter Schreibtisch kann einem Autor Ruhe und Klarheit geben, sodass er Ablenkungen vermeiden und sich auf den vorliegenden Artikel, Bericht oder Roman konzentrieren kann. Wenn Sie die Dinge sauber und einfach mögen, versuchen Sie, Ihren Schreibtisch von allem außer Ihrem Computer zu befreien, und sehen Sie, ob das Ihre Konzentration erhöht. Für andere Autoren können ein paar inspirierende Objekte hilfreich sein. Ein ungewöhnlicher Stein oder frische Blumen können Ihrem Arbeitsplatz Tiefe verleihen und Sie vielleicht sogar inspirieren. Wenn Sie ein schwarzes Brett haben, dienen diese Einkaufsbelege oder Ticketabrisse vielleicht als Muse für Ihr nächstes Stück Fiktion.

Keine Ablenkungen

Schreiben kann sehr schwierig sein, und noch schwieriger, wenn Sie die Ablenkung haben, Ihre Familie im anderen Raum plaudern zu hören oder eine Pause für Ihre siebte Tasse Kaffee in Ihrem örtlichen Café zu machen. Pausen sind zwar wichtig, aber wenn Sie Konzentrationsschwierigkeiten haben, sollten Sie sich selbst helfen, indem Sie Ablenkungen minimieren. Wenn Sie im Internet sind, schließen Sie Ihre Instant Messaging-Anwendungen und E-Mails und erwägen Sie, die Verbindung zum Internet vollständig zu trennen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie weiß, wann Sie erreichbar sind, verstecken Sie das Telefon und schließen Sie die Tür. Wenn Sie unterwegs sind, ist dies schwieriger, also suchen Sie sich idealerweise einen Ort, der ruhig ist und mit Ihren eigenen Konzentrationsmethoden funktioniert.

Komfort ist der Schlüssel

Ihr Schreibplatz sollte ein Ort sein, an dem Sie gerne Zeit verbringen, sorgen Sie für guten Halt und eine gute Haltung am Schreibtisch. Zur idealen Körperhaltung für langes Arbeiten am Computer finden Sie online eine Reihe von Materialien.

Weitere Informationen zum Schreiben von Belletristik und Artikeln finden Sie unter: http://harrisonamy.com/blog-and-articles/

Source by Amy Harrison

📚📢 Sind Sie ein aufstrebender Autor oder Schriftsteller, der nach Unterstützung und Ressourcen sucht?

🤔 Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren Newsletter, um wertvolles Wissen, Schreibtipps und Ratschläge für Ihr Schriftstellerleben zu erhalten.

🖋️ Verpassen Sie keine Gelegenheit mehr, Ihr Schreibhandwerk zu verbessern und Ihre Literaturträume zu verwirklichen. Geben Sie Ihren Namen ein, um personalisierte Schreibkurse und Angebote zu erhalten!

📧 Füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf „Jetzt abonnieren“, um Ihre Reise als Autor zu beginnen und von unserer Schreibgemeinschaft zu profitieren.